Startseite
Von Abteilung

Die Abteilung für kirchliche Außenbeziehungen

On March 31, 2009, His Holiness Patriarch Kirill of Moscow and All Russia relieved Bishop Hilarion of his duty as administrator of the dioceses of Vienna and Austria and Hungary and appointed him chairman of the Moscow Patriarchate’s department for external church relations and permanent member of the Holy Synod with the title of Bishop of Volokolamsk, Vicar to the Patriarch of Moscow and All Russia.

Learn more
Metropolitan Hilarion of Volokolamsk

Die Abteilung für kirchliche
Außenbeziehungen

Die Abteilung wurde auf dem Beschuss des Heiligen Synods von 4. April 1946 gegründet. Das ist das älteste Synodische Amt der Russischen Orthodoxen Kirche.

Die Abteilung gehört zu den Exekutivbehörden des Patriarchen von Moskau und ganz Russland und des Heiligen Synods. Status und Aktivitätenaufgaben sind von der Satzung der Russischen Orthodoxen Kirche und Satzung der Abteilung bestimmt. Die Abteilung unterordnet sich dem Patriarchen von Moskau und ganz Russland und dem Heiligen Synods, die jährlich die Programm ihrer Tätigkeit bestätigen.

Vorsitzender der Abteilung für kirchliche Außenbeziehungen gehört zu den ständigen Mitgliedern des Heiligen Synods.

Einrichtungen der
Tätigkeit

Die Abteilung für kirchliche Außenbeziehungen realisiert die Beziehungen der Russischen Orthodoxen Kirche mit:

  • Autokephalen Kirchen;

  • anderskonfessionellen Kirchen und christlichen Gemeinden;

  • unchristlichen religiösen Gemeinden;

  • Regierungs-, Parlaments-, Gesellschaftsorganisationen im Ausland;

  • zwischenstaatlichen, religiösen und gesellschaftlichen Organisationen.

Außerdem bei der Abteilung auf Beschluss des Heiligen Synods vom 20. April 2005 wurde die Kommission für die Tätigkeit der altgläubigen Diözese und für Zusammenarbeit mit Altglauben.

Zum Aufgaben der Abteilung gehört die Aufgabe dem Patriarchen von Moskau und ganz Russland und dem Heiligen Synod über die Ereignisse und Veranstaltungen, die außerhalb der Russischen Orthodoxen Kirche stattfinden und für Sie wichtig sind, zu informieren, die Entwürfe von den gesamtkirchlichen Dokumenten und Beschlüssen, die sich dem Bereich der interorthodoxen, ökumenischen, interreligiösen, internationalen Beziehungen widmen, vorzubereiten und mehr. 

Es gibt die Webseite der Abteilung im Internet, die Abteilung veröffentlicht sowohl die wissenschaftlich-theologische und kirchlich-gesellschaftliche Zeitschrift “Kirche und Zeit”

die Leitung der Abteilung für kirchliche Außenbeziehungen

Abteilungsleiter

Metropolitan Hilarion of Volokolamsk

der Vorsitzende

der Erzbischof von Wladikawkas und Alan Leonid

Erzpriester Nikolaj Balaschow

Arhimandrit Filaret (Bulekow)

die Struktur der Abteilung

Zu der Abteilung für kirchliche Außenbeziehungen gehören:

  • Sekretariat für interorthodoxe Beziehungen;

  • Sekretariat für ökumenische Beziehungen;

  • Sekretariat für interreligiöse Beziehungen;

  • Sekretariat für die Tätigkeit des Fernauslands;

  • Sektor von Protokoll;

  • Sektor der Publikationen;

  • Sektor der Übersetzungen.

Ebenso arbeitet die Filiale der Abteilung für kirchliche Außenbeziehungen in St. Petersburg.

Bei der Abteilung arbeitet die Kommission für die Tätigkeit der altgläubigen Diözese und für Zusammenarbeit mit Altglauben.

Kontakte

“Seien Sie sich sicher, wir sind immer mit euch”. Der Patriarch von Antiochien sichert die Unterstützung der Ukrainischen Orthodoxen Kirche zu

17.06.2021

Seine Heiligkeit Patriarch Kyrill leitet die Sitzung des Höchsten Kirchlichen Rats

15.06.2021

Die Russische Kirche hilft Libanon mit den Impfstoffen gegen Coronavirus versorgen

14.06.2021

Metropolit Hilarion vergleicht die Gesetze von der Genderselbstidentifizierung mit dem Märchen vom nackten König

13.06.2021

Metropolit Hilarion: der Schaffenswille ist für mich “eine Art Nebenprodukt” des Dienstes an der Kirche

13.06.2021

Metropolit Hilarion: alles in meinem Leben verdanke ich der Kirche

10.06.2021

Metropolit Hilarion: die Predigt Christi und des Evangeliums sind die Sachen, den ich mein Leben gewidmet habe

09.06.2021

Die Gläubigen der Ukrainischen Orthodoxen Kirche eignen sich ihren Glauben und ihre Werte zu schützen

09.06.2021

Der Metropolit von Wolokolamsk Hilarion wird mit dem Nationalpreis der Russischen Föderation ausgezeichnet

09.06.2021

Die Hierarchen der Ukrainischen Orthodoxen Kirche beteiligen sich an der Ehrerbietung der Hl. Märtyrer von Chelm und Podlasie in Poland

07.06.2021

Der Erzbischof von Madrid und Lissabon Nestor leitet das Kirchweihfest der Konstantin und Helena Kirche in Clamart

07.06.2021

Metropolit Hilarion: Russland und die USA sind für die Erhaltung des Friedens in der Welt verantwortlich

06.06.2021

Metropolit Hilarion erzählt von den Dokumenten, die zur Erörterung des Bischofskonzils vorgelegt werden

05.06.2021

Das Buch des Metropoliten Hilarion “Evangelium von Dostojewski” wird veröffentlicht

04.06.2021

In Berliner Diözese endet sich der Online-Kurs von Liturgik für die Helfer der Priester

03.06.2021

Feedback

gekennzeichnete Felder * sind Pflichtfelder

Absenden