Startseite
Von Abteilung

Die Abteilung für kirchliche Außenbeziehungen

On March 31, 2009, His Holiness Patriarch Kirill of Moscow and All Russia relieved Bishop Hilarion of his duty as administrator of the dioceses of Vienna and Austria and Hungary and appointed him chairman of the Moscow Patriarchate’s department for external church relations and permanent member of the Holy Synod with the title of Bishop of Volokolamsk, Vicar to the Patriarch of Moscow and All Russia.

Learn more
Metropolitan Hilarion of Volokolamsk

Die Abteilung für kirchliche
Außenbeziehungen

Die Abteilung wurde auf dem Beschuss des Heiligen Synods von 4. April 1946 gegründet. Das ist das älteste Synodische Amt der Russischen Orthodoxen Kirche.

Die Abteilung gehört zu den Exekutivbehörden des Patriarchen von Moskau und ganz Russland und des Heiligen Synods. Status und Aktivitätenaufgaben sind von der Satzung der Russischen Orthodoxen Kirche und Satzung der Abteilung bestimmt. Die Abteilung unterordnet sich dem Patriarchen von Moskau und ganz Russland und dem Heiligen Synods, die jährlich die Programm ihrer Tätigkeit bestätigen.

Vorsitzender der Abteilung für kirchliche Außenbeziehungen gehört zu den ständigen Mitgliedern des Heiligen Synods.

Einrichtungen der
Tätigkeit

Die Abteilung für kirchliche Außenbeziehungen realisiert die Beziehungen der Russischen Orthodoxen Kirche mit:

  • Autokephalen Kirchen;

  • anderskonfessionellen Kirchen und christlichen Gemeinden;

  • unchristlichen religiösen Gemeinden;

  • Regierungs-, Parlaments-, Gesellschaftsorganisationen im Ausland;

  • zwischenstaatlichen, religiösen und gesellschaftlichen Organisationen.

Außerdem bei der Abteilung auf Beschluss des Heiligen Synods vom 20. April 2005 wurde die Kommission für die Tätigkeit der altgläubigen Diözese und für Zusammenarbeit mit Altglauben.

Zum Aufgaben der Abteilung gehört die Aufgabe dem Patriarchen von Moskau und ganz Russland und dem Heiligen Synod über die Ereignisse und Veranstaltungen, die außerhalb der Russischen Orthodoxen Kirche stattfinden und für Sie wichtig sind, zu informieren, die Entwürfe von den gesamtkirchlichen Dokumenten und Beschlüssen, die sich dem Bereich der interorthodoxen, ökumenischen, interreligiösen, internationalen Beziehungen widmen, vorzubereiten und mehr. 

Es gibt die Webseite der Abteilung im Internet, die Abteilung veröffentlicht sowohl die wissenschaftlich-theologische und kirchlich-gesellschaftliche Zeitschrift “Kirche und Zeit”

die Struktur der Abteilung

Zu der Abteilung für kirchliche Außenbeziehungen gehören:

  • Sekretariat für interorthodoxe Beziehungen;

  • Sekretariat für ökumenische Beziehungen;

  • Sekretariat für interreligiöse Beziehungen;

  • Sekretariat für die Tätigkeit des Fernauslands;

  • Sektor von Protokoll;

  • Sektor der Publikationen;

  • Sektor der Übersetzungen.

Ebenso arbeitet die Filiale der Abteilung für kirchliche Außenbeziehungen in St. Petersburg.

Bei der Abteilung arbeitet die Kommission für die Tätigkeit der altgläubigen Diözese und für Zusammenarbeit mit Altglauben.

Der Metropolit von Wolokolamsk Hilarion trifft sich mit dem Rektor der HSE- Universität

21.09.2021

Die russische Übersetzung des Buches vom Hierarch der Kirche von Zypern über die ukrainische kirchliche Frage wird veröffentlicht

19.09.2021

Metropolit Hilarion: die Versuche in der Reihe der Länder des postsowjetischen Raums die russische Sprache auszurotten verletzen die Menschenrechte

19.09.2021

Die rumänische Übersetzung des Buches vom Metropoliten von Wolokolamsk Hilarion “Das heilige Geheimnis der Kirche” wird veröffentlicht

14.09.2021

Der Stellvertreter des Vorsitzenden der Abteilung für kirchliche Außenbeziehungen fordert während des interreligiösen Forums G20 auf die Christen vor dem Genozid zu schützen

13.09.2021

Metropolit Hilarion: den Leuten Musik zu hören zu verbieten ist so gut wie ihnen Wasser zu trinken zu verbieten

13.09.2021

Metropolit Hilarion fordert auf sich bei den Wahlen von der inneren Stimme leiten zu lassen

13.09.2021

Der Exarch des Patriarchats von Südostasien trifft sich mit dem Oberhaupt der diplomatischen Mission von Indonesien in Russland

09.09.2021

Die Gläubigen der weggenommenen Kirche in der Region Winnyzja: der Besuch von Patriarchen Bartholomäus hat nur die Spaltung vertieft

08.09.2021

Metropolit Hilarion trifft sich mit dem Botschafter Russlands in Ungarn

07.09.2021

Metropolit Hilarion: der schändliche Besuch von Patriarchen Bartholomäus in die Ukraine demonstriert der Welt die Früchte seiner Taten

06.09.2021

Der Metropolit von Wolokolamsk Hilarion wird mit dem Ehrenzeichen des Außenministeriums “Für Zusammenwirken” ausgezeichnet

03.09.2021

Unter Beistand der Russischen Orthodoxen Kirche wird in der Türkei das Ferienlager veranstaltet

31.08.2021

Erzpriester Nikolai Balaschow- über die Kiewer Reden von Patriarchen Bartholomäus

27.08.2021

Die Pfarrei der Kirche von Michael Erzengel in der Hauptstadt von Malaysia hilft den wenig vermögenden Familien mit den Lebensmitteln

27.08.2021

Feedback

gekennzeichnete Felder * sind Pflichtfelder

Absenden
Рус Укр Eng Deu Ελλ Fra Ita Бълг ქარ Срп Rom عرب