Startseite Nachrichten
Seine Heiligkeit der Patriarch Kyrill leitet die&n…

Seine Heiligkeit der Patriarch Kyrill leitet die erste im Jahre 2021 Sitzung des Heiligen Synods

Am 13. April hat Seine Heiligkeit der Patriarch von Moskau und ganz Russland Kyrill die erste im Jahre 2021 Sitzung des Heiligen Synods der Russischen Orthodoxen Kirche geleitet, die in dem Danilow Kloster in Moskau stattgefunden hat.
Vor der Sitzung richtete Seine Heiligkeit der Patriarch das Eingangswort an die Mitglieder des Synods.

Zu den ständigen Mitgliedern des Heiligen Synods gehören: der Metropolit von Kiev und der ganzen Ukraine Onuphrius; der Metropolit von Krutizy und Kolomna Juwenali; der Metropolit von Kischinew und ganz Moldau Wladimir; der Metropolit von Astana und Kasachstan Alexander, das Oberhaupt der Metropole in der Republik Kasachstan; der Metropolit von Taschkent und Usbekistan Wincenty, das Oberhaupt des zentralasiatischen Stadtbezirks; der Metropolit von Sankt Petersburg und Ladoga Warsophonius; der Metropolit von Wolokolamsk Hilarion, der Vorsitzende der Abteilung für kirchliche Außenbeziehungen; der Metropolit von Minsk und Zaslavl Benjamin, der patriarchalischen Exarch von ganz Weißrussland; der Metropolit von Voskresensk Dionisij, der Geschäftsführer des Moskauer Patriarchats.

Für die Teilnahme an der Sommersession im Jahre 2021 wurden die folgenden Menschen eingeladen: der Metropolit von Tallinn und ganz Estland Eugene; der Metropolit von Wolgograd und Kamyschinsky Theodore; der Bischof von Lyski und Lukojanowsk Sylwan; der Bischof von Minusin und Kuragin Nikanor; der Bischof von Niznotagilski und Niewiański Alexij.
 

Pressedienst des Patriarchen von Moskau und ganz Russland/
Kommunikationsamt der Abteilung für kirchliche Außenbeziehungen

Teilen:
Metropolit Hilarion: die gesamtkirchliche Hauptaufgabe ist unsere Einheit zu festigen

26.07.2021

Das Interview des Oberhauptes des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten Russlands S.W. Lawrow zu dem 55. Geburtstag des Vorsitzenden der Abteilung für kirchliche Außenbeziehungen des Metropoliten von Wolokolamsk Hilarion

24.07.2021

Der Vorsteher der Orthodoxen Kirche von Jerusalem gratuliert dem Vorsitzenden der Abteilung für kirchliche Außenbeziehungen zu seinem 55. Geburtstag

24.07.2021

Am 24. Juli findet die Erstaufführung des Filmes "Erzbischof" über den Metropoliten von Wolokolamsk Hilarion statt

24.07.2021

Die Beglückwünschung des Patriarchen dem Metropoliten von Wolokolamsk Hilarion zu seinem 55. Geburtstag

24.07.2021

Der Vorsitzende der Abteilung für kirchliche Außenbeziehungen trifft sich mit dem Botschafter Deutschlands in Russland

20.07.2021

Metropolit Hilarion: in der ganzen Reihe von Ländern der Welt finden sich die Christen in der tragischen Situation

18.07.2021

Der Vorsitzende der Abteilung für kirchliche Außenbeziehungen hält den Vortrag auf der internationalen Gipfelkonferenz zu den Angelegenheiten der religiösen Freiheit in Washington

15.07.2021

Der Vorsitzende der Abteilung für kirchliche Außenbeziehungen trifft sich mit dem Präsidenten des St.-Wladimir orthodoxe theologische Seminars in New York

14.07.2021

Der Metropolit von Wolokolamsk Hilarion trifft sich mit dem Vorsteher der Orthodoxen Kirche in Amerika

12.07.2021

Metropolit Hilarion: der Patriarch von Konstantinopel hat den orthodox- katholischen Dialog in Verlegenheit gebracht

12.07.2021

Metropolit Hilarion: zusammen können wir die Pandemie durchstehen

09.07.2021

Der Vorsitzende der Abteilung für kirchliche Außenbeziehungen trifft sich mit dem Vertreter der Stiftung “Kirche in Not”

08.07.2021

Noch ein Heft der Zeitschrift “Die Fragen von Theologie” für das Jahre 2021 wird veröffentlicht

02.07.2021

“Der Versuch von Konstantinopel die päpstliche Macht in die Orthodoxe Kirche zu bringen, hat zur Spaltung der ökumenischen Orthodoxie geführt”

27.06.2021

Feedback

gekennzeichnete Felder * sind Pflichtfelder

Absenden
Рус Укр Eng Deu Ελλ Fra Ita Бълг Geo Срп Rom عرب